Pressetext zur „Waldkircher Märchenzeit“

Datum: 1. Dezember 2009 - Zeit: 23:33 - Alter: 8 Jahre

Ein zauberhaftes Lese- und Vorlesebuch für Menschen von 3 bis 100 Jahre plus - von Kindern aus Waldkirch und den Partnerstädten Sélestat, Schwarzenberg und Worthing.

Es galt die Fantasie der Kinder anzuregen, Geschichten und Märchen zu erfinden, vorzulesen, ein Buch zu gestalten. Kinder aus den Partnerstädten konnten hierzu gewonnen werden. Schulen und städtische Einrichtungen wurden einbezogen. Erwachsene führten die Kinder in speziellen Schreibwerkstätten an das Thema heran. Bilder wurden gemalt und für das Märchenbuch bearbeitet. Ursula Querfurth hatte die Idee, führte Regie, spannte die Fäden für ein Märchenbuch – von Kindern für Kinder und Erwachsene. Selbst die Waldkircher Bäcker leisten einen Beitrag. Frau Querfurth sorgte auch für die Finanzierung, an der sich viele Sponsoren beteiligten. Die Einmaligkeit des Projektes zeigt sich auch an der Dauer der Vorbereitung; ein Jahr lang sind die Mitwirkenden am Mitmachen!

 

Das Buch ist über den Buchhandel oder direkt beim Verlag erhältlich.

ISBN 978-3-00-029585-0


Oberbürgermeister Richard Leibinger stellt zusammen mit Helga Bauer und Ursula Querfurth das Buch "Waldkircher Märchenzeit" im Pressegespräch der Öffentlichkeit vor. Foto: Katja Rußhardt

Links:

Ähnliche Einträge:

Impressum
Rechtl. Hinweise
Versandkosten
Suchen
Sitemap
© copyright 2006-2018 Q-Quadrat Verlag Rainer Querfurth - all rights reserved! - www.q-quadrat.info